Freitag, 4. September 2009

100. Eintrag - Eishockey in Mannheim - Adler gg. IceTigers

Öfter mal was Neues, deshalb war ich heute mit einem guten Kumpel in der SAP Arena und hab mir den Saisonauftakt der Mannheimer Adler gegen die Nürnberg Ice Tigers angeschaut. War erst mein 2. Besuch beim Eishockey und eigentlich stelle ich mir seit ich wieder zu Hause bin die Frage wieso ich noch nicht öfters bei den Adlern, Lions oder wo auch immer war.

Das Flair gefällt mir ziemlich gut, das Spiel sowieso... keine übertriebene Fankultur wie bei so manch einem Fußballverein, aber trotzdem gute Stimmung in der Halle und das schon unter der Woche bei nicht ausverkaufter Halle.

Das Spiel selber war für mich als Laie erstmal zerfahren, aber man bekommt doch recht schnell ein Gefühl für das Spiel, die erlaubte Härte und die Spielzüge (vieleicht auch Dank der NHL Reihe von EA :D) und zur Not reagiert man halt einfach wie der Rest der Halle :P

Meinem Empfinden nach waren die Nürnberger, in den ersten beiden Dritteln besser, der Mannheimer Keeper nach dem Gegentreffer aber in jeder Lage souverän und somit blieb es bei einem Gegentreffer. Der Ausgleich fiel etwas glücklich durch Gestocher und erst nach langem Videobeweis, Ende des 2. und im 3. Drittel war dann aber für die Ice Tigers nimmer viel zu holen. 4:1 lautete der Endstand wobei auf beiden Seiten viele Chancen vergeben wurden und Angriffe unsauber endeten. Strafen hielten sich in Grenzen, eine Schlägerei auf dem Eis sorgte aber für eine 10. Minuten Disziplinarstrafe eines Adlers. Ein Penalty gab es gegen Ende des Spiel ebenfalls zu bestaunen... es war also einiges geboten.

SAPArena ich komme wieder! Am Sonntag gehts aber erstmal zum World Superbike Lauf an den Nürburgring *freu*

Keine Kommentare: